fit und gesund durch Bewegung

Ein besonderes Ereignis fand kurz vor Ferienbeginn in der Realschule statt. Unter der Leitung von Frau Siekmeier wurde ein spezielles Sportangebot für die Schüler der 6. Klassen zusammengestellt. Das Sportprogramm richtete sich an eine Körperregion, die besonders durch langes Sitzen belastet wird: den Rücken. Die Rückenmuskulatur stützt die Wirbelsäule und hilft so Haltungsschäden und daraus resultierenden Rückenschmerzen vorzubeugen.

 

Fit und gesund

 

In Zusammenarbeit mit dem MTV Nienburg, welcher durch den Trainer Frederik Göllner vertreten wurde, wurden drei Stundenprofile ausgearbeitet. Die Stundenziele wurden in der ersten Stunde tänzerisch umgesetzt, in der zweiten wurde der Fokus auch auf das Training der Arm- und Beinmuskulatur gelegt, und in der dritten Stunde wurden nochmals leichte Übungen zur Kräftigung sowie abschließende Entspannungsübungen angeboten.

 

Sichtlich ausgelassen und mit sehr viel Elan folgten die Schüler den Übungen und möchten in Zukunft diese regelmäßig in ihren Alltag einfließen lassen.

 

Hier der Bericht der Harke.