Einen besonderen Sporttag erlebten die Klassen 5 a, b, c und d auf der Eisbahn in Holtorf.

 

Mit ihren Klassenlehrerinnen machten sich ca. 100 Jugendliche auf den Weg zur Schlittschuhbahn.

Trotz Regen drehten die Mädchen und Jungen ihre Bahnen, wussten durch Geschicklichkeit zu überzeugen und gewannen zunehmend Sicherheit auf gleitenden Geräten. Besonders erfreulich war, dass alle Jugendlichen die Chance nutzten ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten zu schulen und zu verbessern.

 

Schlittschuh

 

Unterstützt wurde das Winterangebot von den Brötcheneltern, die für das leibliche Wohl sorgten.

Sehr zufrieden zeigte sich auch die Fachschaft Sport, die dieses Event seit mehreren Jahren für die 5. Klassenstufe vorbereiten und tatkräftig fördern.

 

Sabine Sieling, Fachleiterin Sport Realschule Nienburg