Stimmungsvoll begrüßte die Realschule Nienburg ihre jüngsten Mitglieder.

92 nervöse, aber überwiegend erwartungsfrohe neue Fünftklässler wurden in den Räumlichkeiten der Volkshochschule feierlich eingeschult.

Nach einer Darbietung der Theater-AG und eines Französisch-Wahlpflichtkurses begrüßte Schulleiterin Britta Liebelt die Neulinge herzlich und verlas die mit Spannung erwartete Klasseneinteilung.

Nachdem der Förderverein noch eine kleine Überraschung verteilte, nahmen die vier Klassenlehrkräfte Dörthe Blaschke, Christin Ziegler, Dörte Dammann und Birte Strangalies ihre Schützlinge mit in die jeweiligen Klassenräume, in denen der erste Schultag mit einem spielerischen Kennenlernen abgerundet wurde.

 

Einschulung

Einschulung

Einschulung

Einschulung

Einschulung