Das Schulprofil der Realschule Nienburg

  1. Äußere Situation

    Die Realschule Nienburg ist zentral zum Stadtkern Nienburgs gelegen.
    Sie umfasst mit der Stadt Nienburg und der Gemeinde Estorf ein weitgehend überschaubares Schuleinzugsgebiet. 
    In ihr werden derzeit rund 535 Schülerinnen und Schüler in drei- bis vierzügigen Schuljahrgängen von insgesamt 31 Lehrkräften unterrichtet.
    Die Realschule wird zurzeit von Realschulrektorin Britta Liebelt und von der komm. Realschulkonrektorin Kerstin Känner und ihrer Stellvertreterin Nadine Poppe geleitet.

    Mehr zur äußeren Situation finden Sie hier.

  2. Kooperationspartner

    Unterstützung im Sinne von Kooperationen findet unsere Schule bei zahlreichen außerschulischen Partnern.

    Mehr zu den Kooperationspartnern finden Sie hier.

  3. Pädagogisches Profil der Realschule Nienburg

    Das pädagogische Schulprofil der Realschule Nienburg lässt sich anhand folgenden Schaubilds darstellen:

     

Schulprofil                Mehr zu dem pädagogischen Profil finden Sie hier.

4.   Projektschwerpunkte / Erfahrungen im Projektbereich

 

Grundsätzlich verfügt die Realschule Nienburg über eine breitgefächerte Erfahrung in der Gestaltung und Umsetzung verschiedener Projekte. Schwerpunkte finden sich zurzeit in folgenden Bereichen:


Mehr zu den Projektschwerpunkten finden Sie hier.