Äußere Situation

Die Realschule Nienburg ist zentral zum Stadtkern Nienburgs gelegen. Sie umfasst mit der Stadt Nienburg und der Gemeinde Estorf ein weitgehend überschaubares Schuleinzugsgebiet.

In ihr werden derzeit rund 518 Schülerinnen und Schüler in drei- bis vierzügigen Schuljahrgängen von insgesamt 30 unterrichtet.

Die Realschule wird zurzeit von Realschulrektorin Britta Liebelt und von der komm. Realschulkonrektorin Kerstin Känner geleitet.

 

 

 

Für die Schülerinnen und Schüler stehen insgesamt 17 Klassen-, 1 Musik-, 1 Physik- und Chemie-, 1 Biologie-, 1 Kunstraum, 1 Filmraum, 1 Hauswirtschaftsküche, 1 Werk- und 1Technikraum, 1 Textilraum sowie 1 Computerraum sowie eine Bibliothek zur Verfügung.

 

Unsere Schule soll für uns nicht nur Lern- und Arbeitsort sein, sondern auch Raum und Zeit bieten, die Nachmittage schöpferisch zu verbringen. Deshalb verfügt unsere Schule über ein weitgefächertes Nachmittagsangebot an Kursen und Arbeitsgemeinschaften.

Derzeit werden Arbeitsgemeinschaften in folgenden Fachbereichen angeboten: Schwimmen, Theater, Surfen, Ski und "Becherstapeln". Zur Stärkung der Sozialkompetenz gibt es darüber hinaus eine Streitschlichter- und „Buddie“-AG.